Mehrgenerationshaus in Langstedt

Objekt-Nr.: 1098

Neu im Bestand
Großzügiges Mehrgenerationenhaus an der Treene in Langstedt zu verkaufen

194 m2
Wohnfläche
1.558 m2
Grundstück
8
Zimmer
299.000 €
Kaufpreis
1.180 €
Kaltmiete
Gäste-WC Keller Balkon/Terrasse Einbauküche
Haustyp Mehrgenerationshaus
Baujahr 1971
Wohnfläche 194 m²
Grundstücksfläche ca. 1.558 m²
Zimmer 8
Anzahl Etagen 2
Anzahl Stellplätze 6
Art der Stellplätze Garage, Außenstellplatz
Frei ab 01.07.2022
Kaufpreis 299.000 €
Kaltmiete 1.180 €
Nebenkosten + 420 € (inkl. Heizkosten)
Gesamtmiete 1.600 €
Kaution o. Genossenschaftsanteile 2.200 €
Wesentliche Energieträger Heizöl
Heizungsart Ölheizung
Energieausweis Energieausweis liegt vor
Energieausweis Typ Bedarfsausweis
Energiebedarf 140 kWh/(m2 * a)

Objektbeschreibung

Bei der hier angebotenen Immobilie handelt es sich um ein Mehrgenerationshaus mit insgesamt drei Wohneinheiten. Die Immobilie wurde im Jahre 1971 in massiver Bauweise errichtet. Mit einer Grundstücksgröße von ungefähr 1.558 m² und einer Wohnfläche von knapp 194 m² bietet diese Immobilie sowohl im Außenbereich als auch im Innenbereich genügend Platz. Das Haus überzeugt durch den großzügigen Keller und die integrierte Tiefgarage. Insgesamt verfügt das Kellergeschoss über eine Nutzfläche von ca. 127 m². Vor dem Haus stehen noch weitere Stellplätze zur Verfügung. Das Haus liegt inmitten des Grundstücks und garantiert zu jeder Tageszeit Sonnenstunden. Der Garten ist pflegeleicht angelegt und bietet grünen Daumen große Gestaltungsmöglichkeiten. Aktuell sind alle Einheiten vermietet, sodass die Immobilie im vermieteten Zustand verkauft wird.

Ausstattung

Über einen separaten Eingang erreicht man die im Erdgeschoss liegende Wohnung. Die Wohnung hat eine Wohnfläche von knapp 125 m²  und verfügt über vier Zimmer. Der knapp 60 m² große Wohn- und Essbereich mit offener Küche ist der Mittelpunkt der Wohnung. Über eine Terrassentür gelangt man in den angrenzenden Garten. Neben dem hellen Vollbad mit Dusche und Badewanne bietet die Wohnung ebenfalls ein mit Fenster ausgestattete Gäste-WC.

Die beiden anderen Wohneinheiten erreicht man über einen Nebeneingang . Beide Wohnungen liegen im Dachgeschoss und verfügen jeweils über zwei Zimmer, eine Einbauküche, einen Balkon sowie über ein helles Dusch- bzw. Wannenbad. Die Gesamtwohnfläche im Dachgeschoss beträgt ca. 79 m².

Die aktuelle Kaltmiete der drei Wohnungen beträgt insgesamt 1.180,00 €. Die Warmmiete liegt in Gänze bei 1.600,00 €. Die eingezahlten Kautionen belaufen sich auf insgesamt 2.200,00 €. Bisher sind keine Abrechnungen erfolgt.

 

Lage

Langstedt ist eine Gemeinde im Kreis Schleswig-Flensburg in Schleswig-Holstein und liegt etwa 20 km südlich von Flensburg sowie ca. 20 km nordwestlich von Schleswig. Östlich der Gemeinde verläuft die Bundesautobahn, etwa 15 km nordwestlich die B200 von Flensburg nach Husum.

Mit knapp 1.000 Einwohnern überzeugt diese Gemeinde mit einem Charme vom Dorf. Reizvoll ist diese Gemeinde in die Treenelandschaft eingebettet, im Städtedreieck Husum – Flensburg – Schleswig, mit guter Bus-, Bahn- und Autobahnanbindung.

Langstedt zeichnet sich durch das knapp 2 Kilometer entfernte Eggebek aus. Daher müssen Sie auf nichts verzichten. In dem bekannten Nachbarsort finden Sie zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Schulen und Kindergärten.

 

Sonstiges

Zur Wahrung der Privatsphäre bitten wir von alleinigen Besichtigungen abzusehen. Sehr gerne dürfen Sie uns kontaktieren, damit wir einen Besichtigungstermin vereinbaren können. Gerne erstellen wir kostenfrei und unverbindlich eine Berechnung Ihrer Finanzierung und finden mit Ihnen die beste Lösung.

Fragen zur Immobilie?

Nutzen Sie unser Formular oder wenden Sie sich direkt an den Ansprechpartner.

Formular öffnen

Ansprechpartner

Patricia Marleen Paschke
04602 / 9678240
0175 / 1544641
E-Mail schreiben


Provision/Courtage

Der Kaufinteressent verpflichtet sich, im Falle des Zustandekommens des Kaufvertrages (Nachweis oder Vermittlung) eine Käufermaklercourtage von 2,38 % inklusive der jeweils geltenden Umsatzsteuer an den Vermittler zu zahlen. Mit dem Verkäufer wurde ein provisionspflichtiger Maklervertrag in gleicher Höhe abgeschlossen.