Bungalow in Wees

Objekt-Nr.: 1107

Neu im Bestand
Schöner Bungalow in Wees zu verkaufen

98 m2
Wohnfläche
650 m2
Grundstück
4
Zimmer
385.000 €
Kaufpreis
Gäste-WC Balkon/Terrasse Einbauküche
Haustyp Bungalow
Baujahr 1992
Wohnfläche 98 m²
Grundstücksfläche ca. 650 m²
Zimmer 4
Anzahl Etagen 1
Anzahl Stellplätze 5
Art der Stellplätze Carport, Außenstellplatz
Frei ab 01.03.2023
Kaufpreis 385.000 €
Objektzustand gepflegt
Wesentliche Energieträger Gas
Heizungsart Gastherme
Energieausweis Energieausweis liegt vor
Energieausweis Typ Verbrauchsausweis
Energiebedarf 187 kWh/(m2 * a)

Objektbeschreibung

Bei der hier angebotenen Immobilie handelt es sich um einen geräumigen Bungalow mit ausgebautem Studio im schönen Wees. Die Immobilie ist im Jahre 1992 errichtet worden. Dieses Objekt überzeugt durch die gute Raumaufteilung und ist gerade für junge Familien das perfekte Eigenheim. Insgesamt verfügt die Immobilie über vier Zimmer.

Mit einer Grundstücksfläche von ca. 650 m² und einer Gesamtwohnfläche von ca. 98 m² bietet diese Immobilie sowohl drinnen als auch draußen genügend Platz für Ihre Wohnträume. Zusätzlich befindet sich im Dachgeschoss ein ca. 36 m² großes Studio, welches sich derzeit in der Genehmigungsphase befindet. Der Garten ist liebevoll und pflegeleicht angelegt und bietet grünen Daumen große Gestaltungsmöglichkeiten.

 

Ausstattung

Über den Eingangsbereich gelangt man im Erdgeschoss in den großzügigen Wohn- und Essbereich. Das Wohnzimmer ist mit einem Kamin ausgestattet. Von hier aus hat man einen Zugang zum Garten, welcher direkt auf die große und überdachte Terrasse führt. Der Garten ist äußerst gepflegt und gewährt mit seiner blickdichten Hecke viele Stunden zum Entspannen. Darüber hinaus befindet sich im Garten ein Schuppen. Ein Carport grenzt an das Haus an. Das Haus verfügt insgesamt über fünf Stellplätze.

Weiterhin liegen im Erdgeschoss das Badezimmer, die Küche und ein Hauswirtschaftsraum. Ebenso findet man hier zwei Kinderzimmer. Im Essbereich gelangt man über eine Wendeltreppe zu dem ausgebauten Studio, welches derzeit das Elternschlafzimmer ist. Der Grundriss entspricht dem Baujahr. Hier wurde allerdings baulich etwas verändert. Das Gäste-WC, welches auf dem Grundriss  im Erdgeschoss liegt, wurde mit dem Badezimmer zusammengetan. Im Studio befindet sich ein Badezimmer ohne Dusche oder Badewanne. Zudem wurden einige Türen verbreitert, sodass das Erdgeschoss rollstuhlgerecht ist. 

Lage

Die Gemeinde Wees liegt im Kreis Schleswig-Flensburg und ist mit knapp 2.300 Einwohnern die größte Gemeinde des Amtes Langballig. Wees grenzt unmittelbar an Flensburg und liegt sehr verkehrsgünstig. Durch die direkte Anbindung an die B199 (Nordstraße & Osttangente) ist man innerhalb von wenigen Fahrminuten in jedem Stadtteil der Stadt Flensburg.

Ärzte, Supermärkte und eine Apotheke befinden sich direkt im Ort. Ebenfalls befindet sich in Wees eine Grundschule sowie ein Kindergarten. Die Waldgebiete im Nordosten und Norden der Gemeinde gehen direkt in die Wälder von Flensburg und Glücksburg über. In der Nähe befindet sich ebenfalls ein Naturschutzgebiet, in welchem man lange Spaziergänge genießen kann. Die Gemeinde Wees ist vielseitig geprägt, so findet man schöne Neubaugebiete sowie landwirtschaftliche Betriebe.

Sonstiges

Zur Wahrung der Privatsphäre bitten wir von alleinigen Besichtigungen abzusehen. Sehr gerne dürfen Sie uns kontaktieren, damit wir einen Besichtigungstermin vereinbaren können. Schreiben Sie uns einfach.

Gerne erstellen wir kostenfrei und unverbindlich eine Berechnung Ihrer Finanzierung und finden mit Ihnen die beste Lösung.

Sollten Sie aktuell im Eigentum wohnen und mit dem Gedanken spielen Ihr Haus zu verkaufen, dann kontaktieren Sie uns. Wir unterstützen Sie gerne bei Ihrem Vorhaben.

Fragen zur Immobilie?

Nutzen Sie unser Formular oder wenden Sie sich direkt an den Ansprechpartner.

Formular öffnen

Ansprechpartner

Patricia Marleen Paschke
04602 / 9678240
0175 / 1544641
E-Mail schreiben


Provision/Courtage

Der Kaufinteressent verpflichtet sich, im Falle des Zustandekommens des Kaufvertrages (Nachweis oder Vermittlung) eine Käufermaklercourtage von 2,38 % inklusive der jeweils geltenden Umsatzsteuer an den Vermittler zu zahlen. Mit dem Verkäufer wurde ein provisionspflichtiger Maklervertrag in gleicher Höhe abgeschlossen.