Zweifamilienhaus in Großsolt

Objekt-Nr.: 1105

Neu im Bestand
Vielseitig nutzbare Immobilie mit zwei Wohneinheiten und großer Werkstatt in Großsoltholz sucht neuen Besitzer

208 m2
Wohnfläche
1.695 m2
Grundstück
7
Zimmer
199.000 €
Kaufpreis
Balkon/Terrasse Einbauküche
Haustyp Zweifamilienhaus
Baujahr 1890
Wohnfläche 208 m²
Grundstücksfläche ca. 1.695 m²
Zimmer 7
Anzahl Etagen 2
Anzahl Stellplätze 4
Art der Stellplätze Carport, Außenstellplatz
Frei ab sofort
Kaufpreis 199.000 €
Wesentliche Energieträger Heizöl, Holz, Gas
Heizungsart Ölofen,, Ofen,, Gastherme
Energieausweis Energieausweis liegt vor
Energieausweis Typ Bedarfsausweis
Energiebedarf 376 kWh/(m2 * a)

Objektbeschreibung

Bei diesem Angebot handelt es sich um ein Einfamilienhaus mit Pultdachanbau ungefähr aus dem Jahre 1890 und einem weiteren autarken Einfamilienhaus von 1967. Das Grundstück liegt ca. zwei Kilometer südlich der Gemeinde Großsolt im schönen Großsoltholz. Die Grundstücksfläche beider Immobilien beträgt insgesamt ca. 1.695 m².

Die beiden Wohngebäude bieten grenzenlose Möglichkeiten. Eine Zusammenlegung wäre denkbar. Ebenso könnte man eine Einheit separat vermieten. Ob Großfamilie oder Kapitalanleger, dieses Objekt überzeugt durch seine Vielfältigkeit.

 

Ausstattung

Die Wohnfläche im Haupthaus beträgt ungefähr 122 m².  Alle Räumlichkeiten liegen bequem im Erdgeschoss. Neben den vier Zimmern gibt es noch eine geräumige Waschküche und einen praktischen Hauswirtschaftsraum. Das türkis geflieste Badezimmer ist mit einer Badewanne und einem Fenster ausgestattet. Zudem befindet sich auf dem Dachboden eine Ausbaureserve mit ca. 90 m². Beheizt wird das Objekt über einen Holzofen sowie einen Ölofen. Eine Zentralheizung ist nicht vorhanden. Insgesamt befindet sich das Haupthaus in einem sanierungsbedürftigen Zustand. 

Angrenzend zum Haupthaus liegt auf der linken Seite das zweite Einfamilienhaus aus dem Jahre 1967. Umfangreiche Sanierungs- und Umbauarbeiten erfolgten im Jahre 1994. Aktuell erstrahlt das Haus in hellen Farben und verfügt über eine Wohnfläche von ca. 86 m². Mit seinen drei Wohnräumen und dem hellen Wannenbad eignet sich das Wohnhaus gerade für junge Paare als neues Eigenheim. Auf der eigenen Terrasse kann man die Ruhe und Natur genießen. Das Wohnhaus ist bis zum 30.09.2022 vermietet.

Beide Häuser verfügen über einen Glasfaseranschluss.

Das Nebengebäude, welches sich rechts vom Haupthaus befindet, eignet sich optimal für Handwerker oder Schrauber. Die Nutzfläche beträgt ca. 117 m² . Hier gelangt man über die Haupthalle in das Holzlager. Die Haupthalle ist zudem mit einer Grube ausgestattet, welches gerade für Automechaniker interessant sein könnte. Diese ist derzeit verschlossen und könnte problemlos wieder geöffnet werden.

Abgerundet wird das Angebot durch den großen Hofplatz mit Carport, welcher über mindestens vier weitere Außenstellplätze verfügt.

 

Lage

Großsoltholz liegt nördlich von Schleswig und ca. 15 Kilometer südlich von Flensburg. Beide Städte erreichen Sie in ca. 15-20 Minuten mit dem Auto. Die nächsten Einkaufsmöglichkeiten, Gemeinschaftsschulen und Ärzte befinden sich in Oeversee oder Satrup. Die beiden Orte erreichen Sie in ca. zehn Minuten Autofahrt. Eine Grundschule befindet sich direkt im Nachbarort Großsolt. Etwa 100 m vom Haus befindet sich eine Haltestelle des ÖPNV. Die nächste Auffahrt zur Bundesautobahn liegt etwa sieben Kilometer entfernt.

Das Dorf Großsoltholz ist überwiegend landwirtschaftlich geprägt. Im Nachbarsort Großsolt finden Sie einen Sportverein, der zahlreiche Sportarten anbietet. Im Sommer ist der nahe gelegene Holmark-See ein beliebter Treffpunkt. Ideal um sich an heißen Tagen abzukühlen und die Freizeit zu genießen.

 

 

 

Sonstiges

Zur Wahrung der Privatsphäre bitten wir von alleinigen Besichtigungen abzusehen. Sehr gerne dürfen Sie uns kontaktieren, damit wir einen Besichtigungstermin vereinbaren können. Schreiben Sie uns einfach.

Fragen zur Immobilie?

Nutzen Sie unser Formular oder wenden Sie sich direkt an den Ansprechpartner.

Formular öffnen

Ansprechpartner

Patricia Marleen Paschke
04602 / 9678240
0175 / 1544641
E-Mail schreiben


Provision/Courtage

Der Kaufinteressent verpflichtet sich, im Falle des Zustandekommens des Kaufvertrages (Nachweis oder Vermittlung) eine Käufermaklercourtage von 2,38 % inklusive der jeweils geltenden Umsatzsteuer an den Vermittler zu zahlen. Mit dem Verkäufer wurde ein provisionspflichtiger Maklervertrag in gleicher Höhe abgeschlossen.